Informationen zur Umgebung

Das beschauliche Fischerdorf Greetsiel ist vor allem bekannt durch seinen malerischen Hafen und die Zwillingsmühlen. Der Hafen, in dem noch immer die Krabbenkutter der Nordsee festmachen, und die historischen Gebäude im Ortskern dienten bereits oft als Kulisse für Kino- und Fernsehfilme. Besondere Bekanntheit erlangte der Pilsumer Leuchtturm, der ca. 3 km von Greetsiel entfernt ist, durch die Filme von OTTO.

Restaurants, Gaststätten und Geschäfte, die in der Saison auch am Wochenende geöffnet haben, laden den Besucher ein, in Greetsiel zu verweilen. Von Greetsiel aus bieten sich Tagesausflüge in die Umgebung und zu den ostfriesischen Inseln an. Über Deichstraßen und Feldwege können Sie die gesamte Gemeinde Krummhörn mit dem Fahrrad erreichen. In Ostfriesland haben Sie übrigens stets Rückenwind – zumindest wenn Sie in die passende Richtung fahren.